Warum sprechen wir nur der Frau mit Burka die Kommunikationsfähigkeit

Warum sprechen wir nur der Frau mit Burka die Kommunikationsfähigkeit ab? Wir haben etliche Kommunikationspraxen (Briefe schreiben, Argumente austauschen…)wo das Gesicht keine Rolle spielt, wo nur die Argumente zählen. Warum gilt das bei der Muslima nicht?